Der Sommer ist da! So sehr man ihn sich ersehnt, so schnell wünscht man sich bei über 30 °C eine erfrischende Abkühlung.

Genau mit diesem Thema haben sich die Schülerinnen und Schüler bei der zweiten Runde des Wettbewerbs „Experimente antworten“ beschäftigt. Dabei wurden nicht nur Ice-Packs zerschnitten, genau untersucht und selber hergestellt, auch Speiseeis mussten die Schülerinnen und Schüler selber zubereiten und natürlich verkosten. 

Sechs Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Gröbenzell haben diesmal trotz erschwerter Coronabedingungen erfolgreich am Wettbewerb teilgenommen haben. Zwei davon haben sich mit ihrer Einsendung sogar einen kleinen Sonderpreis verdient! 
Das Gymnasium Gröbenzell und speziell Fr. Drescher als Wahlkursleitung gratuliert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich zu den tollen Ergebnissen. Macht weiter so!

Ines Drescher