Marketing-Spezialistin gibt Starthilfe im Bereich Marketing

Am vergangenen Donnerstag war Ekaterina Goova als Referentin in einer Unternehmens-sitzung zu Gast, um den Teilnehmern einen Einblick in den Beruf Marketing zu geben und bei der Umsetzung der Unternehmensidee zu helfen.

Ekaterina Goova ist Unternehmensberaterin und war früher in verschieden Firmen im Bereich Marketing, beispielsweise bei Pepsi, aktiv. Am 8.12. hielt sie in einer Sitzung des P-Seminars „Schülerfirma“ einen Vortrag über Marketing als Beruf. Schnell kristallisierte sich heraus, wieviel hinter dem Begriff „Marketing“ steckt und wieviel analytisches Denken nötig ist, um die bestmögliche Werbung zu kreieren.

So referierte Fr. Goova über die verschiedenen Mittel und Wege des Marketings, wie man die Aufmerksamkeit der breiten Masse bekommt und was es eigentlich heißt, Werbung zu machen. Anschließend stellte das Technik-Team, das für die Gestaltung der Website zuständig ist, einen ersten Entwurf der Seite vor, die Anfang nächsten Jahres online gehen soll. Fr. Goova gab sofort konstruktive Kritik zum Aufbau der Seite, um die Homepage übersichtlicher zu gestalten.

SuFi 12 Abschließend wollte sie noch grundlegende Fragen zur Unternehmensausrichtung klären, unter anderem wer als dem Bereich der zahlreichen Stakeholder für das Unternehmens am Wichtigsten ist.

Der Besuch von Fr. Goova war für uns alle sehr aufschluss- und hilfreich, da es wichtig war, die Unternehmensidee jemandem zu präsentieren, der professionell im Unternehmensbereich tätig ist und um einen anderen Blickwinkel auf die Schülerfirma zu haben. Wir bedanken uns recht herzlich für ihren Besuch.

SuFi-Jobs ist eine Vermittlung für Einmal-Jobs, die jeder, der sich auf der Website anmeldet, anbieten oder in Anspruch nehmen kann. Dabei geht es vor allem um kleine Jobs für Jugendliche und junge Erwachsene, wie zum Beispiel Nachhilfe geben oder Hilfe bei Arbeiten rund um das Haus. Hier wollen wir auch eine Brücke zwischen jungen und älteren Mitmenschen schlagen. Geführt wird das Unternehmen im Rahmen des P-Seminars „Schülerfirma“ des Gymnasiums Gröbenzell.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.